Search Results

Search results 1-20 of 168.

  • Hi, ist das eine manuelle Installation von Debian, oder ein fertiges Image? Ich hatte bisher keine Probleme mehr beim Setup mit Debian 9 bei mittlerweile mehren hundert Installationen. Das noch nicht alles perfekt läuft weiß ich, aber das Setup lief immer ohne Fehler durch. Am MariaDB Problem arbeite ich gerade das es zukünftig anders geht. Das neue Konzept macht ja durchaus Sinn, und das möchten wir so verwenden.

  • Hi, besteht die Möglichkeit sich das System anschauen zu können? Einen derartigen Fehler hatte ich bisher noch nie unter Debian 9.

  • EasySCP ip_manage

    ShadowJumper - - General discussion

    Post

    Hi, please replace /var/www/easyscp/gui/include/EasySCP/NetworkCard.php with the one from the attached zip file and try again.

  • EasySCP ip_manage

    ShadowJumper - - General discussion

    Post

    Hi, i will fix them asap.

  • Hi, you got pm.

  • Hi, from 2.0.0 to 2.0.x you need only to run the update script -> click here for more info

  • EasySCP 2.x - SSL Setup

    ShadowJumper - - Suggestions

    Post

    Hi, i will check this asap.

  • Hi, bleiben den die alten Files bestehen? Oder löscht er diese brav, nachdem Sie abgearbeitet wurden.

  • EasySCP 2.0.0 Released

    ShadowJumper - - Announcements

    Post

    Hi, i will make a step by step guide as soon as possible.

  • Emails erstellen

    ShadowJumper - - German Corner

    Post

    Hi, hast du mal geschaut was der Debugger dazu sagt. Seit EasySCP 2.0.0 werden die Ordner nicht mehr angelegt beim erzeugen der Account (also unter /var/mail/.....), sondern automatisch durch Postfix/Dovecot wenn das erste mal auch tatsächlich Mails eingehen etc.

  • Hi, beruhigt sich das ganze wieder, oder bleibt es dann dauerhaft oben? Eigentlich sollte er nach dem durchlaufen ja alle alten Files löschen. So sieht das aktuell danach aus, als würde er immer und immer wieder alles abarbeiten, weswegen dann eine so hohe Last entsteht.

  • Wie am besten Updaten

    ShadowJumper - - German Corner

    Post

    Hi, auf die 2.1 geht das (noch) nicht, da noch Anpassungen am Update fehlen. Hatte nur leider noch keine Zeit mich darum zu kümmern

  • Hi, im Prinzip ist es ähnlich wie von 2.0. Einziges Problem ist das sich am System zuviel geändert hat, auch was die nötigen Pakete anbelangt, so das ich in solchen Fällen empfehle nur die DB zu aktualisieren (zuerst auf 2.0.0, dann auch 2.1.0 wie oben beschrieben), und dann diesen Datenbank Export als Basis eines frisch aufgesetzten Systems zu nehmen. Somit könntest du alle User etc. übernehmen, und hättest danach trotzdem ein sauberes und aktuelles System. Nur bei der Installation des frischen…

  • Hi, theoretisch kannst du nochmal die DB sowie "/etc/easyscp" (wichtig!!!) löschen und neu installieren, das sollte den gleichen Effekt haben.

  • Wie am besten Updaten

    ShadowJumper - - German Corner

    Post

    Hi, sorry ist etwas unter gegangen. Nach einem Full Backup, kannst du aus der aktuellen 2.0.0 Build die ".../gui/include/EasySCP/Update/Database.php" auf dein System kopieren, und dich im Panel einloggen. Wenn nötig bekommst du dann eine Meldung ob die Datenbank aktualisiert werden muss. Danach führst du die Schritte in der Anleitung aus bis einschließlich 4.3 , um falls nötig fehlende Pakete nach zu installieren. Nun kannst du im Ordner wo du EasySCP entpackt hast den Befehl Shell-Script (1 lin…

  • Hi, ich wollte gerade schon schreiben ob du schon probiert hast das die auch "normal" laufen. Also per direktem Aufruf. Dann wäre der Fehler direkt aufgefallen. Fehlersuche bei einem cronjob gestaltet sich ansonsten immer etwas schwerer, da habe ich auch schon geflucht

  • Wie am besten Updaten

    ShadowJumper - - German Corner

    Post

    Hi, hast du die Möglichkeit einer Sicherung/Snapshot des Servers? Nur für alle fälle.

  • Hi, das mit dem Anfang ist nicht korrekt. Tar in den neueren Versionen erwartet das exclude lediglich vor der Angabe des zu sichernden Verzeichnisses. Source Code (1 line) ist genauso gültig und funktioniert auch. Die Zeile in der DaemonBackup.php muss wie folgt geändert werden, dann passt das: Alt: Source Code (1 line) Neu: Source Code (1 line)

  • Hi, der Übersichtlichkeit halber habe ich das mal alles hierhin verschoben. Werde bis Sonntag eine neue Version bereitstellen, in welcher ich einige der Punkte fixen werde.

  • Hi, an solchen stellen ist es generell sinnvoll, wenn man sich das direkt auf dem Server anschauen könnte. Schlussendlich hilft es dir ja wenig, wenn es auf 100 Servern geht wie erwartet, sondern die frage ist ja welcher Umstand sorgt dafür das es auf deinem Server nicht geht (damit man das ggfls. zukünftig berücksichtigen kann). Im Befehl sind die excludes auf jeden Fall drinnen, so das diese Ordner gar nicht gesichert werden dürften (was bei mir auch der Fall ist).