Replace courier with dovecot

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Replace courier with dovecot

      Hi!
      Hab dz. IspCP mit dovecot am Laufen und muss gestehn das ich meine Beweggründe für den Tausch von Courier gegen Dovecot damals nicht mehr genau nachvollziehen kann (denke es hatte was mit der MB Quota ztun ; )
      Wird es für EasySCP auch ein Howto geben oder ist die Anwendung des alten IspCP Howtos auch hier voll funktional?
      Eine einfache Migration wird vermutlich so nicht möglich sein oder?

      mfG Martin
    • Ich habe auch courier durch dovecot ersetzt, da der auch weniger Ressourcen braucht und schneller läuft.
      Kann man in den Installer / Updater bei Debian eine Auswahl für Courier oder Dovecot realisieren?

      Denke das wird bei einem Upgrade von ispCP 1.0.7 schwierigkeiten machen, da für den Dovecot einige anpassungen für den Zugriff auf die Datenbank gemacht werden mussten.

      MfG
      AngelKing
    • Hi,

      also die Anleitung von ispCP ist auch mit EasySCP soweit korrekt, an einigen stellen hat sich evtl. der Pfad geändert (easyscp statt ispcp) aber im großen und ganzen sollte das noch passen.

      Das mit der Migration ist richtig, das muss ich mir mal in ruhe anschauen. Ich selber habe bisher immer courier verwendet, da bisher die höhere Stabilität und leichtere wiederherestellung(im Bezug auf die Dateistruktur) wichtiger war als die teilweise höhere Geschwindigkeit von dovecot.

      Eine Auswahlmöglichkeit schon während des Setups steht aber bereits auf der Wunschliste.
      Gruss
      Shadow
    • Hi,

      wie gesagt, aktuell steht es (noch) auf der Wunschliste. Da aktuell das gesamte System komplett umgebaut wird liegt die Priorität erst mal darauf das vorhandene System mit den neuen Komponenten umzusetzen, bevor dann im 2. Schritt das ganze erweitert wird.

      Bisher ist es aber schon mal so das im neuen System eine einrichtung von Dovecot um ein vielfaches einfacher ist wie bisher. Sobald also die neue Grundversion fertig ist, wird das auch als Auswahl in das Setup einziehen. Alternativ steht uns mit dem neue System auch die Möglichkeit offen das "on the fly" direkt im Panel umzuschalten. Wie gesagt, die Änderungen sind jetzt minimal.

      Aber erst mal muss das eine fertig sein, bevor man das umbaut. Nicht jeder möchte Dovecot einsetzen, so das definitiv eine Auswahl vorhanden sein wird, so das jeder das System benutzen kann was er/sie möchte.
      Gruss
      Shadow
    • Wird es dann auch ein Update inkl. Umstellung auf Dovecote von der aktuellen auf die 1.2.0 geben ?

      Habe EasySCP zur Zeit nur auf einem Produktivserver (Debian) laufen. Da warte ich noch auf das offizielle Realease, wird ja hoffentlich nicht mehr so lange dauern ;)
    • Hi!

      Vielleicht der etwas falsche Platz aber ich möchte meine alte ispCP installation im Zuge eines neuen Servers nun bald mal umstellen da ich an die Kappazitätsgrenzen meines Dl580G2 komme ;) und wollt fragen ob es für die 1.2er Version schon eine Timeline gibt, als alternative hab ich jetzt mal nur ISPConfig bzw. froxlor gefunden die ebenfalls ein ähnliches Konzept mit Dovecot etc. anbieten, würde aber gern bei bzw. zu EasySCP wechseln von ispCP allerdings würd ich gern die nächsten Wochen wechseln wollen - bevorzugt mit möglicher Migration der alten Install ;)

      mfG Martin
    • Ja es ist der falsche Thread für solch eine Frage. Ein eigener Thread wäre besser.
      Da es aber doch mehr oder weniger um Dovecot geht, belassen wir es mal hier. ;)

      EasySCP 1.2 wird Dovecot beinhalten.
      Eine Timeline gibt es derzeit nicht. Auch steht kein direkter Termin zur Veröffentlichung fest.

      Eine Migration wird natürlich möglich sein. Auch jetzt schon. Die derzeitige Version 1.1.12
      hat aber leider nicht Dovecot mit am Board. Das müsstest du selber einpflegen.
      Notice:
      Please Complete your profile with your server data ...
    • Hi,

      um evtl. falschen Gerüchten gleich einen Riegel vorzuschieben: Es ist in der 1.2 Final nicht mehr vorgesehen die Migration von ispCP zu unterstützen (auch wenn es in der RC theoretisch noch geht). Grund ist einfach das sich die System Struktur zu sehr geändert hat. Es wird nur eine Migrationsunterstürzung von EasySCP 1.1.x auf EasySCP 1.2 und höher geben.

      Das macht auch Sinn, da der Betrieb von ispCP aufgrund fehlender Unterstützung und einigen Sicherheitslücken, die da seit ~3 Jahren nicht mehr behoben werden ziemlich fahrlässig ist. Von daher sollte jeder Server Betreiber im eigenen Interesse zum jetzigen stand eine schnellstmögliche Migration bevorzugen (auf z.b. EasySCP 1.1.12).

      Für die 1.2 gibt es von daher keine Timeline, da wir große Teile des Codes von Null an neu programmiert haben. Somit muss aktuell sehr genau geprüft werden ob wirklich jede Funktion genau wie erwartet läuft. Ich habe mit einigen anderen die 1.2 im voll produktiven Einsatz am laufen, wo diese tagtäglich zeigt das Sie prinzipiell bereits voll einsatzfähig wäre. Aber es findet sich immer noch mal das eine oder andere was übersehen wurde. Nichts schlimmes, sondern eher Kleinigkeiten. Ein Beispiel aus den letzten Tagen: Da wurde ich darauf aufmerksam gemacht das beim Klick auf Details als Admin/Reseller eine Fehlermeldung kommt (in der Benutzerübersicht). Im Grunde was es eine Sache von weniger als 1 Minute die Datenbankabfrage zu korrigieren, da sich die Datenstruktur in der Datenbank leicht geändert hatte. Aber es zeigt halt auch das immer wieder noch eine Kleinigkeit übersehen wird.

      Logischerweise sind die Hauptfunktionen wichtiger, und diese laufen zu 100% Produktiv. Jetzt fehlen halt nur noch die vielen "Kleinigkeiten" drumherum. Und für diese Kleinigkeiten ist es schwer einen fixen Termin zu nennen.
      Gruss
      Shadow
    • Gibt es denn irgendwo schon angepasste Dovecot Config Dateien?
      Oder evtl. doch mal ne kleine Doku Sektion (die muss ja nich komplett sein) um die funktionsweisen der einzelnen Dienste und deren Konfigurationsdateien (+ änderungen für easyscp) aufzulisten?

      Hab mir grad mal n easyscp + dovecot zusammengewundert mit alten ispcp skripten und ispcp howtos, aber quota will nicht funktionieren, bzw. grad kein kopf das zu debuggen, also einfach bei der lda section rausgenommen.
      Wenns evtl. schon mal einer gemach hat warte ich lieber, oder helfe dann mit.
    • Ganz bestimmt gibt es "irgendwo" angepasste Dovecot Config Dateien.
      Hier im Board wirst du derzeit aber keine finden. Auch keine Doku wie du es schreibst.

      Der Grund liegt vielleicht darin, das die 1.2 Dovecot beinhaltet und keiner wirklich Lust
      hat jetzt noch an der 1.1.x solche Änderungen zu machen.

      Vor allem kann man mit der Original Konfiguration auch sicher sein das die Migration von 1.1.x zu 1.2 ohne Probleme funktioniert.
      Das natürlich nur sofern keine Änderungen gemacht wurden welche eine Migration negativ beeinflussen.
      Notice:
      Please Complete your profile with your server data ...