Alternative URLs auch für Aliase

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alternative URLs auch für Aliase

      Morgen,

      ich würde mir wünschen, dass auch Domain Aliase jeweils eine Alternativ URL bekommen.

      Das wäre praktisch, wenn ich mehrere Seiten in einem Kundenaccount verwalte. Hier bekommt dann ja lediglich die Hauptdomain eine Alternativ URL.
      Wenn ich nun aber einen anderen Alias prüfen möchte, welcher auf einen eigenen Ordner zeigt, habe ich keine Möglichkeit diesen zu Überprüfen. Es sei denn ich bearbeite die easyscp.conf vHost und starte den Apache neu.

      Beispiel:
      easyscp.server.de (Control Panel)
      vu2000.easyscp.server.de (Alternativ URL eines Kunden)
      ALIAS.easyscp.server.de (Alias URL des Kunden)
      evtl auch
      vu2000.ALIAS.easyscp.server.de
      oder
      ALIAS.vu2000.easyscp.server.de

      Was haltet ihr davon?

      LG
    • Guten Morgen

      Sprichst du da von Subdomains oder effektiv von Aliasen?

      Bei ALIAS.easyscp.server.de handelt es sich aus meiner Sicht um eine Subdomain namens ALIAS zur Domain easyscp.server.de.
      Gruss
      Tom

      Kristallkugel verloren, Karten legen hilft auch nicht? Dann brauche ich mehr Informationen (Distribution, Version EasySCP, ...). Als Alternative kann vielleicht Mike Shiva dein Problem mit EasySCP lösen (Dies bezweifle ich jedoch sehr stark. Also spar dir das Geld und liefere mehr Informationen).
    • Hey,

      die Rede war schon von richtigen Aliasen. Ich habe auch nur Beispiele genannt, wie die alternativen URLs aussehen könnten.
      Aber wie du sagst, könnte das durchaus in Konflikt kommen, insofern wäre vermutlich ganz Geschickt, wenn vu2000, also der User noch dabei wäre.

      LG
    • Für Aliase wird sich das in 1.2.0 sowieso erübrigen.

      Dort ist ein Alias immer eine Alternativ-URL zu einer Domain.

      Wenn du beispielsweise ein alias1.de auf eine domain1.de anlegst, wird der Alias immer auf den gleichen Ordner zeigen, wie die Domain.

      Also sowohl für alias1.de, wie auch für domain1.de wird dDocumentRoot wie folgt lauten:
      /var/www/virtual/domain1.de/htdocs

      Dementsprechend wird auch vu2001.admin.server.de immer auf die gleiche Seite zeigen.
      Gruss
      Tom

      Kristallkugel verloren, Karten legen hilft auch nicht? Dann brauche ich mehr Informationen (Distribution, Version EasySCP, ...). Als Alternative kann vielleicht Mike Shiva dein Problem mit EasySCP lösen (Dies bezweifle ich jedoch sehr stark. Also spar dir das Geld und liefere mehr Informationen).